Verein für Solidarität und Gerechtigkeit in unserer einen Welt

  • Hilfe zur Selbsthilfe durch qualifizierte Berufsausbildung
  • Bereits 19 Berufsschulen mit Fachwerkstätten mit integriertem Produk-tionsbetrieb eingerichtet
  • Unterstützung erfolgt durch Lehr-materialien, Lehrpläne, Werkstattausrüstung, Fortbildung von einheimschen Sekundarschullehrern
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem peruanischen Kultusministerium
  • 0% Verwaltungskosten
  • eine Initiative engagierter Bürger aus Euskirchen und Umgebung
  • FairZülpich hilft

Die Steyler Mission unterstützt im Kongo eine Seifenfabrik, in der behinderte Menschen arbeiten können, um selbständig für ihren Lebensunterhalt zu sorgen. Ohne diese Hilfe, müssten diese Menschen ein Leben außerhalb der Gesellschaft fristen.
FairZülpich half hier durch die Anschaffung einer Ölpresse, mit der aus Nussschalen wertvolles Öl für die Seifenherstellung gewonnen wird.

Wie entsteht fair gehandelte Schokolade ?

Die Gala Tolbiac will über die Behindertenarbeit im Kreis Euskirchen aufklären und informieren.
Sie will durch Veranstaltungen behinderte und nicht behinderte Menschen zusammenbringen.
Und sie will Spenden sammeln, um die Behindertenarbeit zu unterstützen.

Mit einem Benefizkonzert in der Martinskirche beteiligt sich FairZülpich an dem Projekt.

Kunstlehrerin Ingrid Warrach vom Frankengymnasium bereicherte schon mehrfach das Café mit Werken ihrer Schüler.
FairZülpich konnte den jungen Kunstschülern ein Forum schaffen, um ihre Skulpturen auch außerhalb der Schule präsentieren zu können.